Kooperationen im Bereich Evaluation

Gerade im Bereich der externen Evaluation, des wertenden Blicks von außen auf Projekte und Programme, ist es wichtig sicherzustellen, dass es keine blinden Flecken gibt und auch Selbstverständlichkeiten hinterfragt werden.
Als wichtiges Hilfsmittel der Qualitätssicherung bietet sich das Vier-Augen-Prinzip resp. die so genannte Gutachtertriangulation an. Deswegen führt KommEnt, wann immer möglich, Evaluationen in unterschiedlich zusammengesetzten Teams durch. Eine sehr enge Kooperationsbasis besteht seit vielen Jahren mit der unabhängigen Gutachterin, Susanne Höck, M.A. von EOP in Freising bei München (www.eop-evaluation.de).



Netzwerk „Evaluation entwicklungsbezogener Inlandsarbeit“

2015: 10 Jahre Netzwerk „Evaluation entwicklungsbezogener Inlandarbeit“

Das Netzwerk wurde 2005 von Inwent (Internationale Weiterbildung GmbH) in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Pädagogik I der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Annette Scheunpflug) gegründet. Ihm gehören neben EvaluatorInnen und WissenschaftlerInnen, die in den Bereichen entwicklungsbezogene Bildungsarbeit und/oder Evaluation(sforschung) ausgewiesen sind, auch EntscheidungsträgerInnen aus Förderorganisationen und Nichtregierungsorganisationen an. KommEnt gehört diesem Netzwerk seit Anbeginn an und bringt sich aktiv in die laufende Arbeit ein.

Das Netzwerk zielt auf die Professionalisierung von Evaluation in der entwicklungsbezogenen Inlandsarbeit und bietet auf diesen Evaluationsschwerpunkt hin ausgerichtete Austausch- und Qualifizierungsmöglichkeiten.

Das Netzwerk organisiert einmal im Jahr ein Jahrestreffen, welches seine Mitglieder auch physisch zusammenbringt. 2010, 2011, 2013 und 2015 lud KommEnt zu diesen Treffen nach Salzburg ein.
Die Koordination des Netzwerks wird von Dr. Claudia Bergmüller-Hauptmann vom Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg wahrgenommen.



DOKUMENTE
  • Ausgewählte Veröffentlichungen
  • 2013: Begleitende Evaluation des Schulwettbewerbs "vernetzte er.de 2"
  • 2011: Begleitende Evaluation des Schulwettbewerbs „vernetzte-er.de“
Klimabündnis ÖsterreichKommEnt ist Mitglied im
OEZA